Hauptbereiche


Inhalt

Jacobs

JACOBS KRÖNUNG ist die bedeutendste Marke im Bereich Röstkaffee in Deutschland und wird von Kraft Foods Deutschland als Dachmarke geführt.

JACOBS KRÖNUNG light stellt eine Line-Extension mit eigener Markenwelt dar.

Wie das wohl meist zitierte Gay Marketing begann und wie sich die Kampagne entwickelte…

Klassische Werbung

Jacobs Krönung light begann 1998 mit der gezielten Ansprache schwuler Zielgruppen

Bis in das Jahr 2000 kamen 2 Motive zum Einsatz, die ursprünglich Teil einer Frauenkampagne waren: Typisch Kaffeetante: Immer Zeit für KRÖNUNG light 1 und 2

Typisch Kaffeetante 1Typisch Kaffeetante 2

Seit Sommer 2000 werden 2 Motive verwendet, die eigens für schwule Zielgruppen produziert wurden: Kaffeetanten mögen‘s light 1 und 2

Typisch Kaffeetante 1Typisch Kaffeetante 2

Sponsoring

  • Teddy-Award: Sponsoring der Statuetten
    Teddy Award
  • Printmotiv: Verkostung
    Printmotiv: Verkostung
  • Schwulesbisches Stadtfest Berlin: Inflatables, Kaffeezelt
    Inflatables
  • Verschiedene CSD's: Inflatables, Plakate
    Plakate
  • Kulturelle Events mit gemischtem Publikum: Cage aux folles Cabaret
    Cage aux folles Cabaret

Internet

Weihnachtskalender 1998 mit Internet-Promotion

Look a light Contests 1999 und 2000 zu den CSD‘s - z. B. in Kooperation mit www.siegessaeule.de oder www.gayforum.de

Öffentlichkeit

Flankierende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Teilweise zusammen mit Kooperationspartnern aus der Community

z. B. Pressemitteilung im Rahmen des Teddy Award 1999 Jacobs engagiert sich für Diversity und 2001 Jacobs Krönung light fördert Kultur in der Gay-Szene

Promotion

  • Look a light Contest 2000Look a light Contest 2000
  • VerkostungenVerkostungen
  • Kaffeetanten gesuchtKaffeetanten gesucht
  • VerkostungenVerkostungen


Schnellzugriff